Verein Rumänienhilfe Pro Sighisoara

Der Verein Pro Sighisoara

Man kann über traurige Schicksale jammern oder etwas für eine bessere Welt tun.
Der Verein Rumänienhilfe Pro Sighisoara hat sich für die zweite Variante entschieden. Wir wollen helfen, verbindlich, zuverlässig und basisnah.
Alleine können wir wenig ausrichten. Helfen Sie mit, sich im Kleinen für eine grosse Sache zu engagieren!

Wir unterstützen

Der Verein unterstützt in Sighisoara (Schässburg/ Segesvar) in Siebenbürgen/RO vor allem das «Centrul Crestin Social Medical de Zi-Sighisoara»: Dies ist eine öffentliche Tagesstätte für betagte Menschen aus der Stadt und der näheren Umgebung. Täglich werden mehr als hundert Menschen vom Zentrum verköstigt und medizinisch versorgt. Je nach Situation können diese Menschen tagsüber im Centru leben, bekommen das Essen nach Hause geliefert oder holen zur Mittagszeit die Mahlzeit im Centru ab. Im Haus erhalten die Leute zudem medizinische Hilfe, vor allem Physiotherapie und Ergotherapie.

Langfristigkeit/Nachhaltigkeit

Es ist das erklärte Ziel des Vereins, im Alterszentrum nachhaltig zu helfen. Wir wollen nicht nur heute, sondern auch in den kommenden Jahren Gelder für den Grundbedarf (Brot, Lebensmittel usw.), für die gesundheitliche Versorgung und für notwendige Güter des Alltags akquirieren. Das bedeutet, dass wir bereits im laufenden Jahr Geld für das/die nachfolgende(n) Jahr(e) äufnen müssen.                                       

Zusammenarbeit

Wir arbeiten eng mit den Verantwortlichen des Alterszentrum - Leitung und Mitarbeiter - zusammen. Jedes Jahr besuchen Mitglieder des Vorstandes, manchmal begleitet von Vereinsmitgliedern, das Alterszentrum in Sighisoara, um sich vor Ort ein Bild der Situation zu machen.

Keine Warentransporte

Unser Verein organisiert keine Warentransporte, sondern sucht nach Geldmitteln für die dringend nötige Hilfe vor Ort. Warentransporte nach Osteuropa übernimmt die Stiftung Osteuropa Mission. Kontaktangaben unter "Links".

Unser Verein ist seit dem 11. Dezember 2008 von den Steuern befreit, d.h. Sie können Ihre Spenden an den Verein in Ihrer persönlichen Steuererklärung geltend machen.