Verein Rumänienhilfe Pro Sighisoara

Freude über erfolgreiche Weihnachtspäckchen-Aktion und Hilfe im kalten Winter

Der Verein Rumänienhilfe Pro Sighisoara lud zur 12. Generalversammlung ein und die Leute kamen: 22 Mitglieder und mehrere Gäste informierten sich im katholischen Pfarreizentrum in Horgen über die aktuelle Situation in Sighisoara.

Rumänien ist anders: Die Leute sind ärmer, die Anforderungen und Hürden im Alltag beschwerlicher, die Dankbarkeit für eine Unterstützung ist aber vielerorts grösser als in der Schweiz. Das erfuhren die Gäste an der 12. Generalversammlung von "Pro Sighisoara" im Rechenschaftsbericht des Jahres 2018, den Präsidentin Viviane Schwizer vorlas. Auch in der Bildpräsentation, die den statutarischen Geschäften folgte, wurde deutlich, dass die vom Verein gesponserten Lebensmittelpakete zu Weihnachten sehr geschätzt werden. Kirchgemeinden verschiedener Konfessionen in und um Sighisoara erhielten sowohl im Berichtsjahr wie in früheren Jahres solche «Care»-Pakete. Die Lebensmittel werden in Rumänien gekauft und den Bedürftigen vor den Festtagen nach Hause gebracht. Pro Sighisosra wendete im Jahr 2018 insgesamt 13´000 Franken für diese Art der  Bescherung auf.

Grosse Teuerung in Rumänien

Auch zahlenmässig kann Pro Sighisoara im Jahr 2018 eine schwarze Null schreiben, wie Kassier Hans Seiler informierte. Allerdings gibt es Anforderungen für die Zukunft, um die Hilfe für bedürftige Betagte in diesem Ausmass fortsetzen zu können: Diverse Stiftungen haben ihre Mittel aufgebraucht und auch von kirchlicher Seite her gibt es Einbrüche an Spenden. Demgegenüber ist die Teuerung mit 17,34% in Rumänien im Vergleich zum Vorjahr massiv. Pro Sighsoara ist weiterhin froh um die Unterstützung von Sponsoren, Mitgliedern und Interessierten, um auch in Zukunft Hilfe im gleichen Ausmass ausrichten zu können.

Vorstand22019

Der fünfköpfige Vorstand freut sich, wie sehr die «Weihnachtpäckli-Aktion» bei den Mitgliedern und Interessierten seit Jahren Anklang findet.

Mitgliederzahlen am 30. Januar 2019

58 Einzelmitglieder
37 Familien
3 Firmen
98 total


diese Seite wurde aktualisiert am 23. März 2019